virtual doll

heine

Für den Heine Webshop fotografierten wir Kleidung auf einer sogenannten "Virtual Doll", die später im Onlineshop des Unternehmens dem Kunden zum Kreieren des eigenen Look verhelfen soll.

Das digitale Model steht dem Besucher der Website zur Verfügung, nach Auswahl entsprechender Ware kann er dieses mit den von uns hergestellten Bildern von Kopf bis Fuß bekleiden und quasi vor der Bestellung bereits sehen, wie die Kombination der eigenen Mode wirkt. (eine Simulation findet man unter dem Menüpunkt PostProduction)

Sämtliche Kleidung haben wir ebenso als Freisteller für die Shopauswahl produziert und mit ebenfalls von uns fotografierter "Legeware" im Paket geliefert.

Bei diesem Auftrag kam es auf präzises und gutes Styling sowie absolute Termintreue an. Wir meisterten beide Herausforderungen und innerhalb weniger Wochen waren hunderte Looks fertig geshootet, die ein neues Einkaufserlebnis versprechen.

  • Fotograf: Peter Becker GmbH
  • Visualisierung
  • Fotografie
  • Postproduktion
  • Crossmedia
nächste Projekte

Sonnenschutzkonfigurator

Warema

up! Markteinführung

Volkswagen

Product View

Tchibo

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.