Helene Fischer Kollektion

Tchibo

Atemlos: Die Schmuck-Kollektion „meins“ wurde von Helene Fischer unter dem Dach von Tchibo präsentiert, war von Magazin über Verpackung bis Ecom ein großes Pprojekt, welches wir innerhalb kürzester Zeit für sämtliche Kanäle aufbereiteten.

Ringe, Ketten, Accessiores - Helene Fischer präsentiert für Tchibo Schmuck, leitende Adjektive der Kampagne waren hochwertig, traumhaft, fein oder modisch. Ein großer Name also, kombiniert mit edlen Produkten, passend und stimmig in Szene gesetzt, von Print bis Online. Und wir zwischendrin.

Man zog viele Register, veröffentlichte etwa ein Magazin, dessen Umschlag wie auch gesamter Innenteil lackiert wurde. Hier waren wir in Sachen PostProduction und Druckvorstufe als Spezialisten im Einsatz. Da galt es termingerecht und auf den Punkt komplexe Dokumente und bis ins Detail stimmige Farben abzuliefern.

Oder online: Ein umfangreiches Shooting, viele Bilder, multiple Ansichten und ein Model, das quasi jeder Deutsche kennt. Der Look wurde auch auf der Website im großen Stil ausgespielt, die Produktion war dementsprechend umfangreich - aber wie sonst auch bei den Themenwelten, im Alltag: genau getaktet. Helene Fischer in diversen Posen und zigfache Freisteller der Produkte von der Totalen bis ins Detail durchliefen unsere Workflows. Farben, Stimmung, Bildaus- und anschnitte transportierten wir aus dem Ersteinsatz, vom Print ins Content Management System. Und von dort auf www.tchibo.de.

  • Agentur: Scholz & Friends
  • Visualisierung
  • Postproduktion
nächste Projekte

Club & Lounge

Volkswagen

GoSixt Premium / Frühjahr 2015

Inspiring Network

Deine Natur #01 2015

Dehner

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.